Ab diesem Jahr 2021 hat unsere Regierung die Möglichkeit der staatlichen Förderung für Bausparverträge verbessert. 

Wer einen Bausparer besitzt kann jetzt eine höhere Förderung der Wohnungsbauprämie abgreifen. 

Die Prämie hat sich von 8,8% auf 10% sowie der jährliche prämienbegünstigte Beitrag bei Alleinstehende auf 700 € und bei verheiratete auf 1400 € erhöht. 

Zusätzlich wurden für die Wohnungsbauprämie auch die Einkommensgrenzen erhöht. Dabei ist zu beachten, dass von dem “zu versteuernden Einkommen” gesprochen wird. Dies finden Sie auf Ihrer Steuererklärung in welchem auch Kinderfreibeträge berücksichtigt werden. 

Somit kann es passieren, dass auch Sie endlich wieder Förderungsberechtigt sind und diese zum Aufbau von Guthaben oder in der Darlehensphase nutzen können. 

Wohnungsbauprämie 2021, Einkommensgrenze, staatliche Förderung, Augsburg, Kaufering, Landsberg am Lech, Penzing

Wohnungsbauprämie 2021, Einkommensgrenze, staatliche Förderung, Augsburg, Kaufering, Landsberg am Lech, Penzing

 

Welche staatlichen Förderungen gibt es denn überhaupt und was sind die Voraussetzungen? 

Ein Bausparer muss nicht nur zwingend für den Neubau oder den Kauf einer Bestandsimmobilie genutzt werden, sondern die Verwendung sollte nur einen wohnwirtschaftlichen Zweck verfolgen. Dazu zählen auch Renovierungen oder Kauf einer neuen Küche. 

Wichtig!! 

  • Eine Besonderheit ist für junge Sparer vorgesehen. Jugendliche und junge Leute unter 25 Jahren profitieren gleich mehrfach von einem Bausparvertrag. Durch das geringere Ausbildungsgehalt liegt des meistens unter der Einkommensgrenze für die Arbeitnehmersparzulage und der Wohnungsbauprämie. Somit kann die doppelte Förderung pro Jahr abgerufen werden.  
  • Bei Abruf des Bauspardarlehens oder bei vorzeitiger Kündigung muss keine wohnwirtschaftliche Verwendung vorliegen, sprich der Kauf eines Autos ist nicht Prämienschädlich. 

Der Staat unterstützt Sie dabei mit zwei Förderungen. Zum einen die Wohnungsbauprämie und die Arbeitnehmersparzulage. Wenn Sie beides für den Aufbau von Eigenkapital verwenden wollen, müssen Sie auch für beides die Prämie einbezahlen: 

Alleinstehende: max. 700 € für die Wohnungsbauprämie + 470 € für die Arbeitnehmersparzulage
Verheiratete:     max. 1400 € für die Wohnungsbauprämie + 940 € für die Arbeitnehmersparzulage 

Ein guter und beliebter Start in die Hausfinanzierung ist der Bausparvertrag. Aus ihm ergeben sich drei große Vorteile:  

Sie bauen Eigenkapital auf Sichern sich die Option auf ein günstiges Darlehen und werden öffentlich gefördert. Damit unterstützt der Staat den Erwerb und Erhalt von privatem Wohneigentum.  

Arbeitnehmersparzulage 

Diese Förderung dient der Vermögensbildung und wird auf vermögenswirksame Leistungen gewährt, die viele Arbeitgeber ihren Beschäftigten zahlen – beispielsweise auf einen Bausparvertrag. Sie erhalten die Zulage mit Auszahlung Ihres Bausparvertrags.  Anspruch auf vermögenswirksame Leistungen und dementsprechend auch auf die Arbeitnehmersparzulage haben regulär alle fest angestellten Arbeitnehmer, Beamte, Richter, Soldaten und selbstverständlich auch Auszubildende. 

Arbeitnehmersparzulage 2021, Einkommensgrenze, staatliche Förderung, Augsburg, Kaufering, Landsberg am Lech, Penzing

Arbeitnehmersparzulage 2021, Einkommensgrenze, staatliche Förderung, Augsburg, Kaufering, Landsberg am Lech, Penzing

Wohnungsbauprämie 

Die Wohnungsbauprämie bietet Arbeitnehmern  die Möglichkeit auf Vermögensbildung und Erwerb von Wohneigentum.  Sie muss jedes Jahr mit einem Formular, welches mit dem Jahreskontoauszug der Bausparkasse zugesendet wird, explizit beantragt werden.

Bausparer Zinsen, Wohnungsbauprämie, staatliche Förderung

Alten Bausparer auflösen oder richtig einsetzen

Schnell und einfach Modernisierungen über ein Blankodarlehen finanzieren. Die Vor- und Nachteile erfahren Sie in diesem Beitrag

Modernisierungen über Blankodarlehen, Augsburg, Penzing, Kaufering, Memmingen

Modernisierungen mit Blankodarlehen finanzieren

Schnell und einfach Modernisierungen über ein Blankodarlehen finanzieren. Die Vor- und Nachteile erfahren Sie in diesem Beitrag.

Zurück zu Investment, keine Sondertilgung sondern sparen, Augsbug, Penzing, Landsberg am Lech

Sind Sondertilgungen bei Finanzierungen unter 1% Zins sinnvoll?

In diesem Artikel geht es um die Überlegung statt Sondertilgungen bei einem Zins unter 1%, Geld mit einem vernünftigen Investment anzusparen.

papierchaos, Wohnungsbauprämieantrag, Augsburg, Penzing, Kaufering, Memmingen

Antrag für Wohnungsbauprämie abgeheftet oder versendet?

Der Antrag auf Wohnungsbauprämie gehört nicht in den Ordner sondern ausgefüllt zurück an die Bausparkasse. Warum das so wichtig ist erfahren Sie in diesem kurzen Artikel

staatlicher Bonus Bausparer 2021, Einkommensgrenze, staatliche Förderung, Augsburg, Kaufering, Landsberg am Lech, Penzing

Änderung staatliche Förderung Bausparer 2021

Das Jahr 2021 steht für Veränderungen. In diesem Artikel erhalten Sie eine Übersicht über die positiven Veränderung für Bausparer.

So viel Immobilie kannst du dir leisten

In diesem Artikel erkläre ich dir welche 5 Faktoren für eine optimale Immobilienfinanzierung wichtig sind und warum du frühzeitig damit beginnen solltest alle Vorbereitungen zu treffen.

Der aktuelle Zins ist sehr niedrig aber sie besitzen eine Finanzierung mit langer Zinsbindung? Dann könnte das Sonderkündigungsrecht helfen. Landsberg am Lech, Kaufbeuren, Buchloe, Augsburg, Kaufering

Sonderkündigungsrecht bei bestehenden Immobilienfinanzierungen für bessere Konditionen nutzen.

Bei einer Grundschuld besicherten Immobilienfinanzierung, steht es Ihnen als Darlehensnehmer frei, den Darlehensvertrag nach dem Ablauf von 10 Jahren ganz oder nur teilweise ohne Zahlung einer Vorfälligkeitsentschädigung zu kündigen, § 489 Abs. 1 Nr. 2 BGB (Bürgerliches Gesetzbuch). Dabei ist es egal ob Sie eine Zinsbindung von mehr als 10 Jahren festgelegt haben.
Gerade in einer Niedrigzinsphase macht es Sinn diesen Joker zu ziehen um sich über die nächsten Jahre bessere Zinskonditionen zu sichern.
Dabei müssen einige Punkte unbedingt beachtet werden.

Wann ist der richtige Zeitpunkt die kommende Anschlussfinanzierung zu besprechen? Landsberg am Lech, Kaufering, Buchloe, Augsburg, Kaufbeuren

Wann sollten Sie sich mit einer Anschlussfinanzierung befassen?

Bei den meisten Immobiliendarlehen läuft nach 5, 10 oder 15 Jahren die Zinsbindungsfrist aus. In aller Regel ist dann noch eine Restschuld vorhanden, und eine Anschlussfinanzierung wird erforderlich. Je früher Sie sich um die möglichst günstige Weiterfinanzierung Ihres Immobiliendarlehens kümmern, umso besser sind Ihre Chancen, in Ruhe unterschiedliche Angebote vergleichen und die optimale Lösung auswählen zu können.
Mehr Informationen erhalten Sie in diesem Artikel.

Sie wollen ihre Immobilie Modernisieren oder Sanieren. Nutzen Sie eine optimale Mischung aus Förderung & Zuschüsse über die KFw. Landsberg am Lech, Kaufering, Kaufbeuren, Buchloe, Augsburg

Modernisierungen oder eine Sanierung Ihrer Immobilie steht an?

Stehen bei Ihrer Immobilie Sanierungen oder Modernisierungen an?
Eine Immobilie benötigt vorausschauende und intensive Pflege. Wenn Sie dafür regelmäßig und nachhaltig sorgen, können Sie den Wert Ihrer eigenen vier Wände erhalten und sogar steigern.
Die Frage ist auch für was Sie Modernisieren wollen.
Wollen Sie in Zukunft Ihre Energiekosten reduzieren oder geht es Ihnen eher um Altersgerechtes Wohnen?
Weitere Informationen erhalten Sie in diesem Artikel…

Eine Immobilienfinanzierung ist kein kleines Projekt sondern zieht sich meistens bis kurz vor die Rente. Daher sollte diese effizient geplant werden. Hier erfahren sie einiges dazu. Kaufeirng, Penzing, Landsberg am Lech, Buchloe, Kaufbeuren, Augsburg

Immobilienfinanzierung — planbar und sicher

Seinen Wunsch in der eigenen Immobilie zu wohnen verfolgen aktuell sehr viele Menschen. Aber welches ist der beste Plan dieses Vorhaben anzugehen?
Erst eine Immobilie auszuwählen und dann bei der Bank nach einer Finanzierung anzufragen kann auch zu einer Enttäuschung führen. Hier erhalten Sie Tipps wie es besser geht…

Erstinformation
close slider

Erstinformation

Über folgenden Link erhalten Sie Zugriff auf meine Erstinformation.

Erstinformation

Terminplaner
close slider

Terminvereinbarung

Vereinbaren Sie ihren Termin für
Erstgespräch, Analyse
oder Beratung

gleich jetzt.

Terminplaner öffnen

Kontaktformular
close slider

    Anfrage stellen

    Datenschutz & Erstinformation